Berichte & Fotos

Alle Jahre wieder findet der Probentag der Jugendkapelle Königstetten statt. Um uns bestmöglich auf unser kommendes Konzert vorzubereiten, trafen sich unsere Jung- und auch Altmusiker*innen, um die ausgewählten Stücke gemeinsam zu erarbeiten. Das Konzertprogramm wurde sowohl in Register- als auch in Gesamtproben einstudiert und perfektioniert. Der Spaß kam beim gemeinsamen Probennatürlich nicht zu kurz. Der […]

Weiterlesen

Am heutigen Tag fand das Bezirksmusikfest des NÖBV (Niederösterreichischer Blasmusikverband – Bezirksarbeitsgemeinschaft Tulln-Korneuburg) und somit auch die verbundene Marschmusikwertung in Michelhausen statt. Zeitgleich feierte der Musikverein Michelhausen das 35 jährige Bestandsjubiläum – wir gratulieren herzlich dazu!! Nach einer Feldmesse am Vormittag und dem anschließenden Frühschoppen durch die Stadtkapelle Krems, folgte die Begrüßung der teilnehmenden Kapellen […]

Weiterlesen

Heuer nehmen die Feierlichkeiten scheinbar kein Ende – aber wie heißt es so schön? Feste soll man feiern wie sie fallen! Das nächste Musikerpärchen hat sich also getraut. In der Pfarrkirche Königstetten sagten Katrin und Markus Kobam heute „Ja“ zueinander. Wir durften, wie es sich für eine Musikerhochzeit gehört, die Agape musikalisch umrahmen. Katrin kam […]

Weiterlesen

Ein besonderer Tag – Eine besondere Überraschung. Zumindest für den heutigen Jubilar, welcher liebevoll Ferry genannt wird. Gottfried Opitz der einzige Flötist in unserer Kapelle, fädelte mit seiner Frau Manuela und Ferry’s Gattin, geschickt diese Überraschung ein. Also reisten wir nach Leitzersdorf, marschierten ein kurzes Stück an und spielten im Anschluss ein „Nachmittagsschoppen“ im Grünen. […]

Weiterlesen

Einmal im Jahr packen wir unsere Rucksäcke, tauschen die Uniform gegen ein Wanderoutfit und schlüpfen in unsere Wanderschuhe. Pünktlich um 9:00 Uhr begann heute im Musikerheim unser Wandertag. Nach einer gemütlichen selbstgemachten Kaffeejause, fuhren wir in Fahrgemeinschaften zu unserem zuvor ausgemachten Treffpunkt. Die geplante Wanderung führte uns zum „Gasthaus zum Agnesbrünnl“ auf der Jägerwiese. Dort […]

Weiterlesen

Vor der heutigen Marschprobe durften wir eine Tradition in unserem Verein wieder aufleben lassen – „das Baby anspielen“. Für gewöhnlich wird jedes unser Musikerbabies, mit einem Ständchen ihm/ihr zu Ehren, in der Musikergemeinschaft begrüßt. Doch in Zeiten der Pandemie ist so einiges nicht normal gewesen und so konnten wir heute gleich drei unserer jüngsten Musiker*innen […]

Weiterlesen

Gut vor dem drohenden Regen geschützt, waren wir heute in Wipfing beim Dorffest zu hören. Im Rahmen des Frühschoppens konnten wir, gegenüber dem Bürgermeister Hermann Grüssinger unseren verbindlichen Dank aussprechen. Er hat uns bei der Anschaffung der neuen Uniform mit einer großzügigen Spende unterstützt.

Weiterlesen

Während dem regen Kirtagtreiben haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, Rosa Vock zu ihrem 75. Geburtstag zu gratulieren. Schon am 31.5. waren wir zu Gast im Hause Vock, an diesem Tag feierte Fritz Vock seinen Geburtstag. Rosa Vock ist seit Jahren sowohl eine geschätzte Unterstützerin des Vereins als auch Fahnenpatin. So wuchs Ende […]

Weiterlesen

Nachdem im letzten Jahr „nur“ ein kleiner Kirtag möglich war und im Jahr zuvor gar keiner stattfand, war die Freude heuer umso größer endlich wieder einen „normalen“ Kirtag auszurichten. Trotz regnerischen Wetter am Freitag und Samstag, durften wir zahlreiche Gäste begrüßen und sind wir uns ehrlich – was ist schon ein Kirtag so ganz ohne […]

Weiterlesen

Wer uns fleißig verfolgt weiß, dass wir heuer einige Hochzeiten feiern dürfen. Das zweite Musiker-Pärchen hat sich nun getraut. Richard und Ulli Aigner gaben sich heute das „JA-Wort“. Richard hat anschließend standesgemäß auf der Klarinette mitgespielt und Ulli hat die Kapelle dirigiert, danach wurde gewechselt. Im Anschluss durften wir zu Gast bei der Agape sein […]

Weiterlesen